NEU - Nordische Landschaften in den Highlands - Strände, Buchten und Steilküsten an der Westküste. 

 

 

Beschreibung

NEU: Wandern in Schottland: Highlands und Küste, 

Der Norden von Schottland ist ein Paradies für Natur­liebhaber. Im Cairngorms-Nationalpark und den Northwest-Highlands finden wir Landschaften, die man sonst nur noch in Skandinavien, Sibirien oder Kanada findet: geformt von den Gletschern der Eiszeiten, von Frost und Flüssen. An der tief eingeschnittenen Küstenline mit hunderten von Inseln und Meeresarmen geniessen wir dramatische Steilküsten, Buchten und Strände. Mit etwas Glück sehen wir Delfine, Seehunde, Tölpel, See­adler.

Ich freue mich, neu ein wunderbares, kompaktes Pro­gramm anbieten zu dürfen mit genialen Wanderungen in den Highlands und an der Küste, mit Mooren, Gipfeln, Heide, Lochs, Stränden und Klippen. Dazu Sehens­würdigkeiten wie Whiskybrennerei und Loch Ness. Wir übernachten in typischen Bed & Breakfast.

Die Reise wird im Mai/Juni angeboten, den trockensten Monaten sowie im September, wenn der Herbst die Heide der Highlands orange, rot und violett einfärbt.